Gute Dinge kommen in Dreier

Sie haben sie in ganz Tiktok und Instagram gesehen, und nein, sie sind nicht das, was Sie denken Sie sind (holen Sie sich Ihren Kopf aus der Gosse!). Triple-Barrel Curling Tongs, auch bekannt als Wavers, sind der größte Trend, um Haare anzunehmen, seit Miley die She-Mullet zurückgebracht hat. Lassen Sie uns also mit dem eintauchen, was sie sind und wofür sie verwendet werden.

Was ist ein Dreifach-Barrel-Lockeneisen?

Ein Dreifach-Barrel-Lockeneisen, auch als drei Barrel Curling Tong bekannt, umfasst drei Side-By-Side-Lockenstäbe, die tiefe Wellen erzeugen. Das Haar führt zu einer "S" -Welle, die sie von der traditionellen Lockenzange unterscheidet.

Was sind die Vorteile eines Dreifach-Barrel-Bügeleisen?

Die Vorteile der Verwendung eines Drei-Barrel-Bügeleisens besteht darin, dass es eine größere Oberfläche gibt. Dies bedeutet, dass mehr Haare durch die Fässer passen und die Stylingzeit in zwei Hälften schneiden können. Im Vergleich zu einem traditionellen Bügeleisen oder einer Lockenzange ist das Drei-Barrel-Eisen super leicht zu manövrieren und erzeugt nahtlose Wellen. Es erzeugt auch eine weiche Welle und verleiht einem Beachy Mermaid -Look.

Schauen Sie, wie schnell und einfach es zu verwenden ist.

 

Welche Haartypen können mit einem Drei-Barrel-Bügeleisen arbeiten?

Jeder Haartyp kann mit einem dreifachen Curling -Zauberstab funktionieren. Sie können es auf geradem Haar verwenden, um Volumen zu verleihen, Sie können es auf welligem Haar verwenden, um Wellen zu definieren, und Sie können es über lockiges Haar verwenden, um ein gewelltes Aussehen und Afro -Haare zu verbessern, das das Lockenmuster manipuliert.

Wir empfehlen, Haare mindestens Bob-Length zu haben, um zu winken.

 

Curly Girls müssen ihre Haare vor dem Gebrauch nicht glätten.

 

Wie benutze ich eine Dreifachzange? 

Bereiten Sie das Haar immer mit einem Hitze-Schutz- und Abschnittshaar vor. Halten Sie das Bügeleisen in einem Winkel von 45 Grad, um raue Linien zu vermeiden. Klemmen Sie das Haar ein, um zu vermeiden, dass sie zu nahe an den Wurzeln sind. Klemmen Sie den ersten Lauf für eine nahtlose Welle wieder in die letzte Wellenbiegung. Fahren Sie über den ganzen Kopf weiter. Wir empfehlen, mit den Fässern nach oben zu klemmen, damit Sie sehen können, an welchem ​​Abschnitt Sie arbeiten, und Sie können mühelos in den nächsten Abschnitt übergehen. Beenden Sie mit einem Styling -Spray, damit die Wellen länger hält.

 

Miranda Nunn-Parker